Kostenrechnung & Kalkulation

Leistungen
CFO Services

Mehr Effizienz durch Automatisierung

Die Kostenrechnung ist ein wesentlicher Bestandteil der internen Steuerung. Ihre Aufgabe ist es, Kosten systematisch zu erfassen, zu analysieren und zu kontrollieren. Nur so ist eine passende Kalkulation von Produkten, Services oder Aktivitäten möglich. Eine saubere Strukturierung von Kostenstellen, Kostenarten und Kostenträgern erleichtert die Übersicht und Entscheidungsfindung - und ist damit auch die Grundlage für eine effektive Kosten- und Leistungsplanung.

Im Rahmen der Kostenträgerrechnung geht es im Kern um die Darstellung der einzelnen direkt zurechenbaren Kostenbestandteile. Im Rahmen der Planung ist es daher wichtig, die Zusammensetzung der Kostenträger mit den einzelnen Kostenarten (Stücklisten, Arbeitspläne) abzubilden und somit Simulationen auch auf einzelnen Kostenarten durchführen zu können.

Bei der Kostenstellenplanung geht es jedoch nicht nur darum, Gemeinkosten zu sammeln und auf Konten, Monate und Kostenstellen zu verteilen. Da viele Mitarbeiter beteiligt sind, ist es insbesondere bei dieser Planung wichtig, den Prozess sauber abzubilden und zu automatisieren. Predictive Forecasting, Konten-Clustering, Vorberechnungen auf Basis vergangener Daten und nicht zuletzt Workflows helfen, die Kostenstellenplanung so effizient wie möglich an den Unternehmenszielen auszurichten.

Detaillierte Analyse der Kostenstruktur

Umlagen und innerbetriebliche Leistungsverrechnung (ILV) ermöglichen zudem eine differenziertere Betrachtung der Kostenstruktur bei den IST-Werten wie auch in der Planung. Hierzu gibt es unterschiedliche Verfahren, die sich einfach realisieren lassen, wie z.B. die einfache Umlage, mehrstufige Verfahren oder die gegenseitige ILV. Wichtig ist schlussendlich die Nachvollziehbarkeit der Berechnung wie auch die Möglichkeit, Quelle, Ziel und Umlageschlüssel frei zu wählen. 

Egal ob einfache oder komplexe Umlageverfahren, von der Voll- und Teilkostenkalkulation, über die stufenweise Deckungsbeitragsrechnung bis zum Acitivity-Based-Costing: Wir verfügen über umfangreiche Erfahrungen und unterstützen Sie bei der Realisierung Ihrer Planungs- und Analyselösungen.

Unsere Leistungen für Sie

Soll-Prozesse konzipieren

In gemeinsamen Workshops definieren wir Ihren individuellen Soll-Planungsprozess. Dabei ermitteln wir entweder auf Basis unserer Best-Practice-Vorlagen durch GAP-Fit oder per Green Field Approach den für Ihre Unternehmenssituation sinnvollsten Soll-Prozess.

Soll-Prozesse konzipieren

Kosten- und Ertragsdimensionsmodell definieren

Wir erarbeiten mit Ihnen zusammen das ideale Datenmodell für Ihre Planungsprozesse - von der Dimensionsstruktur der Kostenstellen, Kostenarten und Kostenträger über hierarchische Beziehungen bis zur Ableitung der Anforderungen an die Buchungslogik.

Kosten- und Ertragsdimensionsmodell definieren

Kalkulationsmethoden festlegen

Gemeinsam besprechen wir die passende Verrechnungs- und Umlagelogik und definieren die Schritte für Ihre stufenweise Deckungsbeitragsrechnung.

Kalkulationsmethoden festlegen

Detaillierte Analyse der Kostenstruktur

Auf Basis von Templates entwickeln wir mit Ihnen Ihre individuelle Lösung zur Auswertung der Kosten- und Leistungsrechnung auf modernen Analyseplattformen.

Detaillierte Analyse der Kostenstruktur

Planung integrieren

Für einen nahtlosen Informationsfluss und effiziente Prozesse unterstützen wir Sie bei der Integration Ihrer Planungslösung in die Systemlandschaft sowie bei der Anbindung aller operativen Systeme.

Planung integrieren

Forecasts optimieren und automatisieren

Nutzen Sie das Potenzial modernster Technologien und Methoden zur Automatisierung: Durch statistische Modelle, mathematische Ableitungen sowie Machine Learning heben wir Ihren Forecast-Prozess auf ein neues Level.

Forecasts optimieren und automatisieren

Unsere Leistungen für Sie

Ansprechpartner

Andreas Brühl
Senior Account Manager
celver AG

Besprechen Sie weitere Details mit unserem Experten für Kostenrechnungen!

Kundenstimme

Unsere Empfehlungen für Sie

celver-Webinar zur Balanced Scorecard bei Olympus
Webinar on demand

Balanced Scorecard bei Olympus

Einführung eines ganzheitlichen und datenbasierten Steuerungsprozesses

Länge:
30
Minuten
Speaker:
Speaker:
Speaker:
Speaker:
Speaker:
Speaker:
Speaker:
Speaker:
Speaker:
Speaker:
Speaker:
Speaker:
Speaker:
Speaker:
Speaker:
Speaker:
Speaker:
Speaker:
Speaker:
Speaker:
Speaker:
Speaker:
Speaker:
Speaker:
Speaker:
Speaker:
Speaker:
Speaker:
Speaker:
Speaker:
Speaker:
Speaker:
Speaker:
Speaker:
Speaker:
Speaker:
Speaker:
Speaker:
Speaker:

Unsere Empfehlungen für Sie

Unsere Empfehlungen für Sie

celver Anwenderbericht Linde Engineering
Case Study

Linde Engineering

:

Integrierte Kostenstellenplanung trifft Ingenieurskunst

Zur Case Study

Unsere Empfehlungen für Sie

Webinare on Demand

Mit unseren News erhalten Sie aktuelle Insights zu Smart Planning, Smart Analytics, Smart Data und Smart Cloud.

Jetzt anmelden